If there is no copying, how are you going to have fashion?
- Coco Chanel -

Die Regeln

Ja, auch hier gibt es Regeln für diejenigen, die mitmachen, mitnähen, mitposten und mitgestalten möchten, die sich hier verlinken wollen und Teil einer kleinen und vielleicht bald, demnächst, möglicherweise etwas größeren Gemeinschaft von Chanel-Enthusiastinnen* sein möchten.

Das soll Euch aber nicht abhalten, denn derer sind nicht viele, eigentlich sogar nur drei:

1. Jede näht in ihrem eigenen Tempo, es gibt weder einen Start-, noch einen Endtermin. Beginnen wollen wir allerdings noch in diesem Jahr, im kommenden Winter, so dass wir die Stoffe der neuen Saison mit in unserer Materialauswahl berücksichtigen können. Wann der Winter beginnt, darf wiederum jede für sich entscheiden.

2. Was immer Ihr auch nähen werdet - eine Jacke, einen Rock, eine Bluse, einen Mantel, ein Etuikleid oder auch alles zusammen - es sollte schon aus der Ferne Chanel-inspiriert aussehen, also für dieses Modehaus typisch sein.

3. Wie außen so soll es auch innen sein - also ebenso Chanel-inspiriert. Das bedeutet, dass Ihr keine Angst vor Handnähten habt, Eure Jacke sowohl eine Kette im Saum als auch ein gequiltetes Innenfutter hat und es für jeden Knopf ein Loch gibt. Was es sonst noch zu beachten gilt, damit das eigene Nähkunststück zu einem 'echten Chanel' wird, werden wir in diesem Blog zusammentragen, mit Euch gemeinsam. Und darauf freuen wir uns jetzt schon!

Seht Ihr, war doch gar nicht so schlimm, oder?

PS: Auch wer kein eigenes Blog hat, ist bei uns natürlich herzlich Willkommen - und wer die obigen Bedingungen erfüllt, bekommt auch die Berechtigung, Posts in dieses Blog zu schreiben, das sollte also kein Hinderungsgrund sein. Wobei wir natürlich auch gerne Posts für Euch veröffentlichen, wenn Ihr sie uns zuschickt - so lange Ihr darauf achtet, dass Bilder die magische Grenze von 799 Pixel nicht überschreiten, damit sie unser Picasa-Konto nicht belasten...


* der besseren Lesbarkeit wegen verwende ich nur die weibliche Form, aber gemeint ist natürlich immer auch das andere Geschlecht

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schön, dass Ihr da seid und uns sogar eine kleine Nachricht hinterlasst!